Feuerwehr intern

03. September 2019 19:30

Baustellenbesichtigung

Neben dem traditionellen Ausrücken zur Gräbersegnung und zur Allerheiligenmesse am 1. November stand dieses Jahr auch die zweite Baustellenbesichtigung am Programm.


Im Dezember 2017 fand die erste Baustellenbesichtigung statt – damals waren wir froh bereits ein Dach „über dem Kopf zu haben“. Mittlerweile im Jahr 2018 konnte den vielen interessierten Besuchern schon einiges mehr präsentiert werden.

Viele nahmen gerne die Möglichkeit an, sich bei Getränken und kleinen Snacks zu stärken und sich neben dem kulinarischen Angebot auch durch die Baustelle führen zu lassen und sich die vielen Daten, Fakten, Hintergründe und Ideen näher erläutern zu lassen. Durchwegs nur Lob über die vielen ausgezeichneten Planungen, die ja natürlich schon im Vorhinein sehr wichtig waren, und die vielen freiwilligen Arbeitsleistungen der freiwilligen Helfer gab es durch die Besucher.

Die Messerner sind ja bekannt gerne und gut organisierte Veranstaltungen abzuhalten – neben dem Hauptgedanken des Geldverdienens diesmal auch mit dem Sinn die Bevölkerung über das bereits Geleistete im neuen Heim der vielen verschiedenen Vereine der Ortschaften Messern, Dorna, Sitzendorf und Grub zu informieren.